Gestalte gemeinsam mit uns die Arbeit von morgen. VillageOffice fördert neue Arbeitsformen und baut ein schweizweites Netzwerk von VillageOffice Coworking Spaces auf. Als Genossenschaft bauen wir Brücken zwischen Gemeinden, Unternehmen, Immobilieneigentümern und Coworker. Unsere Vision: Bis zum Jahr 2030 erreicht jede Person in der Schweiz den nächsten Coworking Space innerhalb von 15 Minuten. Damit entlasten wir die Verkehrsinfrastruktur und erhöhen die lokale Wertschöpfung. Und wir verbessern die Lebensqualität mit kürzeren Arbeitswegen.

Coworking in deiner Gemeinde, wieso?

Lokale Wertschöpfung steigern

Ein Coworking Space bringt die Arbeit zurück an den Wohnort: er kurbelt die Wirtschaft in Gemeinden an und fördert den Austausch von Wissen, Ideen und Netzwerken. Coworking unterstützt den Zugang zu neuen Märkten und Kooperationen und bietet ein professionelles Umfeld für konzentriertes Arbeiten.

Lebensqualität verbessern

Coworking bietet zeitliche und räumliche Flexibilität. Es steigert das Wohlbefinden und unterstützt eine bessere Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben: mehr Zeit für Arbeit, Familie, Freunde und Hobbies.

Verkehrsinfrastruktur entlasten

Coworking am Wohnort trägt zu einer nachhaltigen Reduktion der Pendlermobilität bei: weniger CO2-Ausstoss, Entlastung der Verkehrsinfrastruktur.

space_TheWorkHub-20181114_10-57_858510.jpg

80

Coworking Spaces schweizweit

Geschichten

VillageOffice ist für dich da

Du suchst einen Ansprechpartner? Wir setzen uns mit Verstand und Herz ein für den Aufbau eines Coworking-Netzwerks in der Schweiz und treiben die Vision von VillageOffice voran.

VillageOffice für...

Testimonials

«Die Art wie wir arbeiten hat sich massiv verändert, das erleben wir als Büroausstatter täglich bei unseren Kunden. VillageOffice trägt dem Rechnung und gibt jedem jederzeit auch ein kurzfristiges «Büro-Zuhause».

Nadja Sternik-Mäder

Nadja Sternik-Mäder

Unternehmerin Geschäftsführerin & Inhaberin JOMA Trading AG, Aadorf

«Die Digitalisierung eröffnet völlig neue Potenziale für die Aufrechterhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen im Berggebiet.»

Thomas Egger

Thomas Egger

CSP/VS und Direktor der Schweizerischen Arbeitsgemeinschaft für die Berggebiete SAB

«Für die täglichen Pendlerinnen und Pendler könnte es sehr attraktiv sein, zumindest hin und wieder einen Arbeitsplatz direkt in ihrer Wohngemeinde nutzen zu können.»

GDRDV-Foto Thomas Kauflin_2.jpg

Thomas Kauflin

Gemeindeschreiber von Zumikon

«Dezentrales Arbeiten hat Zukunft: Es ist eine Frage der Ökonomie.»

Josef Meyer

Josef Meyer

Key Account Director und Office Manager Schweiz & Östereich, Mitglied in der Geschäftsleitung von Tetra Pak MidEurope.

Wir müssen einen Raum schaffen, in dem Arbeitende ihre Kreativität ausleben können.

Gilbert Piaser

Gilbert Piaser

Geschäftsleiter der Region Oberthurgau

«Kollaboration über moderne Kommunikationsmittel und mit den entsprechenden Arbeits- und Organisationsmethoden bringen es mit sich, dass eine Büropräsenz an Bedeutung abnimmt.»

franz d Huc

Franz d'Huc

smaec gmbh, Finanzielle Unternehmensführung Virtual CFO, Organisationsentwicklung und Executive Coaching

«Coworking bietet nicht nur flexible Arbeitsformen, es ist eine Lebensphilosophie durch die man Menschen, Kulturen, Denkweise noch besser kennenlernen kann.»

Irina Krone

Irenka Krone

Co-Gründerin vom Verein PTO und We Jobshare GmbH

«Die Coworking Spaces sind Orte voller Ideen und kreativen Menschen – sie geben mir Inspiration für Neues!»

Manuel Linder

Manuel Linder

Co-Founder SPOUD.io – Access Data, Access Value

Referenzen

Gemeinsam zum Erfolg: VillageOffice arbeitet mit Partnern, Gemeinden, Immobilienbesitzern und Unternehmen zusammen. Unsere Referenzen:

News von VillageOffice