Online-Plattform My.VillageOffice

Regionaler Coworking Space: My.VillageOffice hilft beim Aufbau

Coworking Spaces in ländlichen Regionen bringen die Arbeit zurück an den Wohnort. Mit unserer Online-Plattform My.VillageOffice wollen wir den Aufbau von regionalen Coworking Spaces vorantreiben. Die Plattform hilft interessierten Gemeinden und Bürger*innen mit einem klaren Vorgehen, Wissen, Inspiration und Vernetzung. Für die Entwicklung der Plattform unterstützten uns die Klimastiftung Schweiz und EnergieSchweiz.

MyVillageOffice_VO_NL.jpg

Wir haben die letzten Monate konzipiert, programmiert, in Form gebracht, getestet, geschärft und weiterentwickelt – jetzt ist sie live: unsere neue Plattform My.VillageOffice!

My.VillageOffice, das ist in erster Linie eine grosse Portion an Wissen und Inspiration für den Aufbau eines regionalen Coworking Spaces: Vorgehen, Methoden, Tipps, und Werkzeuge – alles aus unserem Erfahrungsschatz.Die Plattform zeigt auch, ob es in einer Gemeinde bereits ein Coworking-Projekt gibt, wo das Projekt steht und wer sich in der Gemeinde ebenfalls für einen Coworking Space interessiert. 

Ganz nach dem Motto «agil und iterativ» entwickeln wir My.VillageOffice laufend weiter. Wir freuen uns auf Rückmeldungen und Anregungen: info@villageoffice.ch

Vorgehen: partizipativ, lokal

Damit ein Coworking Space in einer ländlichen Region funktioniert, muss er von Anfang an vor Ort verankert sein: eingebunden in das lokale Ökosystem und von einer lokalen Gemeinschaft getragen. Für den Aufbau eines Coworking Spaces eignet sich deshalb ein partizipativer Ansatz in sechs Schritten mit unserem Phasenmodell: Einschätzen, Erforschen, Ausprobieren, Konzipieren, Aufbauen, Betreiben.

Unsere neue Plattform My.VillageOffice unterstützt Gemeinden und Bürger*innen in diesem Vorgehen. Die Plattform bietet für jeden der sechs Schritte Wissen und Inspiration aus unseren VillageOffice-Projekten

MyVillageOffice_Phasen.png

Wissen weitergeben, inspirieren

Wissen wird grösser, wenn man es teilt: Wir wollen die Entstehung neuer Coworking Spaces beschleunigen und unsere genossenschaftliche Ausrichtung weiter stärken. Unser Ziel: Bis zum Jahr 2030 ein flächendeckendes Coworking-Netzwerk in der Schweiz aufbauen und Pendlerströme nachhaltig reduzieren.

My.VillageOffice ist deshalb Wissensdatenbank und Inspirationsquelle zugleich. Für alle, die einen regionalen Coworking Space aufbauen wollen. Wir haben in unseren Erfahrungsrucksack gegriffen und auf My.VillageOffice zusammengestellt: Methoden, Werkzeuge, Anleitungen, Checklisten, Vorlagen, Erfolgsgeschichten und Empfehlungen unserer Coworking-Expertinnen und -Experten. Alles schön gebündelt pro Aufbau-Schritt: von der Potenzialanalyse über Prototyping und Konzeption bis hin zum Betrieb eines Coworking Spaces.

MyVillageOffice_Inhalte.png

Austauschen, vorantreiben

My.VillageOffice hilft auch bei der Aktivierung eines Projekts: Bürger*innen und Gemeinden sehen auf der Plattform, ob es in ihrer Region bereits ein Coworking-Projekt gibt und in welcher Phase es sich befindet.

Will eine Person oder Gemeinde Initiative ergreifen und den Aufbau eines VillageOffice Coworking Spaces in ihrer Region vorantreiben, kann sie sich auf My.VillageOffice mit anderen Interessierten austauschen und Verbündete für ein mögliches Projekt in ihrer Gemeinde finden.

MyVillageOffice_Vernetzung.png

Geschichten

News von VillageOffice