Team

Franziska Espinoza

Ich engagiere mich im Verwaltungsrat für die Bereiche HR und Teal.

Als mir zwei Kollegen, die später Gründer von VillageOffice werden sollten, begeistert ihren Prototypen vorstellten, war ich sofort überzeugt – von der Idee ebenso wie von ihrer Tatkraft. Ich wusste persönlich, wie drastisch sich mein Leben vereinfacht hatte, als nach vielen Jahren pendeln als Change-Managerin mein Arbeitsort zum ersten Mal direkt vor meiner Haustür lag. Ich konnte auf dem Heimweg einkaufen, die Fahrradfahrt über die Brücke geniessen und in wenigen Minuten zu Hause bei den Kindern sein. Mir war aber auch klar, dass VillageOffice eine dringend notwendige gesellschaftliche Veränderung unterstützt. Die Trennung von Wohnzonen und Arbeitszonen schafft eine künstliche Spaltung mit grossen emotionalen Auswirkungen. Um die Verbindung zwischen Liebe, Leben und Arbeit wiederherzustellen, braucht es lebendige Arbeitsgemeinschaften in lebendigen Dorfgemeinschaften.

News von VillageOffice